Aktuell: Informationen zum Coronavirus (COVID-19)
Die Psychologiepraxis bleibt geöffnet. Verschiedene präventive Massnahmen gegen den Coronavirus wurden ergriffen:
- Im Gesprächsbereich beträgt der Sitzabstand zwischen dem Psychologen und den Klienten ca. 2,5 m. Bei bestimmten Aktivitäten am Tisch mit Kindern und Jugendlichen (z. B. bei der Durchführung von Tests) beträgt dieser Abstand 1,5 m.
- Kunden steht ein Hand-Desinfektionsspray zur Verfügung. Hände werden im Eingangsbereich desinfiziert.
- Die Arbeitsmaterialen/Gegenstände in der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen werden nach jeder Benutzung desinfiziert.
- Die freie Spielecke wurde entfernt, um das Vorhandensein von Spielzeug zu vermeiden, das von vielen Kindern verwendet wird.
- In empfindlichen Bereichen (WC, Waschbecken, Türgriffe, Sessel) wird regelmässig ein Desinfektionsspray auf die Oberflächen aufgetragen.
- Wir bitten Kunden, zur geplanten Zeit für die Sitzung zu erscheinen, um zu verhindern, dass vorherige und nachfolgende Kunden die Wege kreuzen oder sich mehrere Familien im Wartebereich befinden.

Vorbereitung auf Bewerbungen

Dies betrifft Jugendliche oder junge Erwachsene, die sich um eine Lehrstelle, Ausbildung oder einen Arbeitsplatz bewerben wollen.

Eine Standortbestimmung mit beruflichem Schwerpunkt führe ich durch, damit der oder die Jugendliche oder junge Erwachsene seines persönlichen und professionellen Profils bewusst werden kann (Persönlichkeit, Interessen und Neigungen, Fähigkeiten und Potenziale). Ich helfe ihm oder ihr, die Unterlagen für die Bewerbung auszuarbeiten (Lebenslauf/CV, Motivationsbrief usw.), damit sie sowohl dem Profil des/der Jugendlichen als auch demjenigen der anvisierten Stelle entsprechen. Ebenso begleite ich die Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche mit Ratschlägen, Diskussionen und Rollenspielen.

Diese Dienstleistung offeriere ich in Partnerschaft mit dem CACB Center für Assessment und Coaching. Meine Erfahrung in der Vorbereitung auf Bewerbungen basiert u. a. auf meiner Tätigkeit in diesem Unternehmen sowie im Bereich der Arbeits- und Jugendpsychologie.